Im „Sekundenzeiger der Geschichte“ wurde über den Zweiten Prager Fenstersturz berichtet.
Dort kam zur Sprache, dass die Gestürzten noch einigermaßen glimpflich davon kamen.

Die Inhaber von Chrono.Tours wollten dies genau wissen und machten eine Zeitreise dorthin.

Nun gibt es eine neue Zeitreise im Angebot von Chrono.Tours.

Von außen kann beobachtet werden, was wirklich mit den Gestürzten passierte.

Die Aufprallstelle war eher weich wie Moos.

Schauen Sie zu, wie die Gestürzten weich fallen!

Dies ist ein Erlebnis sondergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.