Ende des ersten Jahrhunderts waren die Römer auch in den heutigen Südwesten Deutschlands eingedrungen.
Es entstanden viele KastelleKastell Kleines, befestigtes römisches Truppenlager an der Grenze, z.B. am Limes und Städte.

Chrono.Tours besucht einen römischen Gutshof im zweiten Jahrhundert.
Bei den Römern wurde ein Gutshof „Villa RusticaVilla Rustica Bei den Römern wurde ein Gutshof „Villa Rustica“ genannt.“ genannt.

Die Zeitreise-Touristen können bei Bedarf an einer religiösen Zeremonie im Tempelbezirk teilnehmen.
Es steht nur eine begrenzte Teilnehmerzahl dafür zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.